Stadt Gehrden

Sie sind hier: Kultur & Freizeit

BellaBarock "Engel und Teufel"

Sa, 26.01.2019, 18:00 - 19:15 Uhr
Standort anzeigen

Ein lebhaftes und abwechslungsreiches Programm mit Werken der großen französischen Gambenvirtuosen aus der Blütezeit der Viola da gamba in Frankreich:
Marin Marais war ein Publikumsliebling. Ganz in der französischen Tradition schrieb er elegante Tanzsuiten mit eingängigen Melodien und kontrastreiche Kompositionen, in denen die Intimität der kleinen Besetzung, vor allem aber auch der besonders zarte und vielschichtige Klang der Barockinstrumente voll zur Geltung kommt und die Zuhörer verzaubert. „Duo in RE“ begeistert das Publikum mit dem perfekten Zusammenspiel von Gambe, warmen Theorben Klang und dem spanischen Temperament der Barockgitarre.
Marais Gegenspieler Antoine Forqueray ließ sich von der gerade sehr modern und beliebt werdenden italienischen Musik inspirieren: extrem virtuos, gefühlsbetont, ausdrucksstark und nicht immer nur schön! Dieser besondere Kompositionsstil Forquerays bescherte ihm den Ruf, wie ein „Teufel“ auf der Viola da gamba zu spielen, wohingegen Marais wie ein „Engel“ spiele.

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Sankt Agatha Kirche, Leveste
Veranstalter
BellaBarock - Verein zur Förderung der Alten Musik in Sankt Agatha Leveste e.V.
c/o Eva Endel, Isernhagenerstr. 54, 30163 Hannover
Kontaktdaten
Telefon: 0511 2354291
E-Mail:

Lute Player,Pietro Longhi,1752.jpg
Lute Player,Pietro Longhi,1752.jpg

« zurück

Infobereich

Veranstaltungskalender

Termine

"Weltklassik am Klavier" jeden zweiten Sonntag des Monats im Bürgersaal 


 

"Bilderbuchkino"
in der Stadtbibliothek 

Tipps und Infos

Delfi-Bad-Logo © Stadt Gehrden

Logo Taps Logo Sozialstation