www.gehrden.de

Stadt Gehrden

Kommunalwahl

Gehrden-Logo © Stadt Gehrden

Die Präsentation der vorläufigen Wahlergebnisse finden Sie unter diesem Link!

Am Wahltag verhindert? Nutzen Sie die Briefwahl!

Die Briefwahlstelle ist am Donnerstag von 8:00 – 12:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet, außerdem am Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Briefwahlunterlagen zur Stichwahl können am Freitag bis 13:00 Uhr ausgestellt werden. Für die Bundestagswahl können bis 18:00 Uhr Briefwahlunterlagen beantragt werden. Eine Abholung aller Unterlagen ist am Freitag bis 18:00 Uhr möglich!

Wer Briefwahl machen möchte, kann die Unterlagen auf verschiedenen Wegen beantragen:

  • elektronisch im Internet (www.gehrden.de):
    Einen Online-Antrag finden Sie unter "Rathaus & Politik", "Wahlen"
    (siehe "Links" -> Wahlschein online beantragen)
    oder unter diesem Link Briefwahlunterlagen.
  • persönlich bis 24. September in der Briefwahlstelle im Rathaus, Zimmer 26 zu den Öffnungszeiten! Bitte Personalausweis und möglichst auch die Wahlbenachrichtigung mitbringen.
  • schriftlich: Einen Vordruck für die schriftliche Beantragung finden Sie auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte. Der Antrag kann aber auch formlos per E-Mail gestellt werden.

>>Weiter Informationen zur Briefwahl

>>Datenschutzerklärung


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Briefwahlstelle

Rathaus: Raum 0.26 (Erdgeschoss)
E-Mail: gemeindewahlleitung@gehrden.de