www.gehrden.de

Stadt Gehrden

Beschränkung aufgrund des Corona-Virus

Gehrden-Logo © Stadt Gehrden

 

Der Zutritt des Rathauses erfolgt unter Beachtung der 3G-Regelungen nur noch

  • nach Vorlage des Nachweises „Geimpft“, „Genesen“ oder „Getestet“
  • nach Terminvergabe zu den üblichen Öffnungszeiten
  • mit OP-Masken, Masken mit den Standards KN95/N95 oder FFP2-Masken

Als Testnachweis kann nur ein Test aus dem Testzentrum, nicht älter als 24 Stunden, oder ein PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden, akzeptiert werden.

 

Allgemeine Terminreservierung

Für allgemeine Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Sachbearbeitung oder an die Zentrale über 05108/6404-0.

Terminvereinbarungen per E-Mail unter rathaus@gehrden.de sind auch möglich.

 

Bürgerbüro Terminreservierung

Online-Termine für das Bürgerbüro können Sie über unsere Homepage unter der Rubrik „Rathaus & Politik“ buchen. Sollte Ihnen dies technisch nicht gelingen, stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des Bürgerbüros telefonisch unter 05108/6404-13, -14 oder -15 während der Öffnungszeiten für Terminvereinbarungen zur Verfügung.  


Mobile Impfzentrum Stadt Gehrden

Das mobile Impfzentrum Stadt Gehrden bietet ab sofort bis Weihnachten donnerstags und freitags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Vierständerhaus in der Kirchstr. 5 in Gehrden Corona-Impfungen an. Es handelt sich um ein offenes Angebot ohne Terminvergabe, so dass es zu längeren Wartezeiten im Freien kommen kann.  

Um die Wartezeit zu verkürzen, bitten wir Sie, die Impfunterlagen möglichst selbst auszudrucken und vollständig auszufüllen. Bringen Sie bitte auch einen eigenen Stift mit. Die Impfunterlagen können Sie unter folgendem Link herunterladen:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html